Energie sparen - weniger ist mehr!

Über 50% unseres gesammten privaten Energieverbrauchs fließt in die Wärmeversorgung unserer Häußer und Wohnungen. Hier liegen auch die größten Einsparpotentiale durch Sanierung der Gebäudehülle, Ertüchtigung der Heizung sowie austausch der energiefressenden Haushaltsgeräte und alter Haustechnik.

 

Die Arbeitsgruppe Energieeffizienz hat sich zum Ziel gesetzt mit einfachen Mitteln und wirksamen Aktionen dieses Potential zu heben und Wege aufzuzeigen wie jeder einzelne von uns mit geringem Aufwand einen Beitrag leisten kann. Lesen mehr dazu unter Projekte.